PASTA MARATHON


Art Night


Rund 30 TeilnehmerInnen zwischen 15 Jahren und 60 Jahren, Mappenkurs Teilnehmer und deren Dozenten tauchten einen Abend lang in entspannter, gemütlicher, anregender Atmosphäre in die Welt der Pasta ein. Es wurde Pasta gemalt, gezeichnet, collagiert, geschrieben und natürlich verzehrt. Geli Anderbrügge verköstigte alle Teilnehmer mit verschiedenen Pastas und Saucen. Die Gesamtleitung hatte Walter Rogger. Unzählige Bilder sind entstanden, die ab Mitte Februar im Foyer der Juks zu sehen sind.




Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen zu den bei uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK