RÄUME


Kooperation


Eine Tanz und Theater-Performance auf dem Außenareal der Dollinger- Realschule
Wir verändern Räume! Räume verändern uns!

Wir machen den Außenraum neu erfahrbar, spannende Choreografien mit Wave Bords, Rollern, Wasser und mehr.
Jugendliche Performer haben eigene Texte entwickelt- dabei geht es um Räume, die sie neu entdecken, über ihre Ängste und Sehnsüchte.

Was bedeuten Räume für mich, wie beeinflussen sie mich, wie kann ich selbst neue Räume kreieren, Frei-Räume gestalten. Welche Räume erdrücken oder ängstigen mich.
Wir machen Räume neu erlebbar. Wir erleben uns anders. Wir schärfen die Wahrnehmung unseres Wirkungs-und temporären Lebensraumes.
RÄUME ist spartenübergreifend und verbindet Bild- mit Theaterelementen, Bewegungskunst mit Musik und Sounds, Lichtkunst mit Sprach- und Gesangseinheiten.
Wir verändern Räume. Räume verändern uns.

Choreografien:
Angelika Anderbrügge, Michael Fuchs, Marion Glöggler, Brit Mantz-Michel, Marion Zimmermann
Theaterelemente:
Thomas Laengerer, Susanne Maier
Bildnerische Elemente, Videoinstallation:
Anja Ulrich, Hermann Schnirring
Kostüme: Andrea Lintner-Fimpel
Sounds: Rolf Richie Golz
Disposition: Marion Glöggler
Konzept+Regie: Susanne Maier
Eine Kooperation mit der Dollinger-Realschule

Schirmherr: Andreas Stoch MdL
Unterstützt von Liebherr, KSK, Bruno-Frey-Stiftung, Rotarier: Weißer Turm, Stadt Biberach




Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen zu den bei uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK