Wieland-Gymnasium


Theaterprojekt


Ein Theaterprojekt mit Florian Stern und Susanne Maier
24.10.17 bis 24.7.18

UnSinn Eine Theaterperformance
Unsinniges, Skurriles, Witziges und absolut Tiefgründiges
Mit Texten u.a. von C. Morgenstern, J. Ringelnatz, C. Brentano und M. Ende
Sieben Mädchen und zwei Jungs aus den Klassen 5-7 trafen sich einmal wöchentlich für 2 UEs.
Katja Wagner, eine Lehrerin des Wieland-Gymnasiums begleitete das Projekt.
In den ersten Wochen wurden Theaterübungen und Spiele praktiziert, die das Vertrauen der Gruppe fördern. Grundlagen von Theater/Schauspiel werden vermittelt (Florian Stern)
Der 2. Teil dieses Projektes bestand aus der Textauswahl und dem Inszenieren (Susanne Maier) nach einem 15minütigen Aufwärmtraining arbeitete die Gruppe an der Interpretation, am Ausdruck, an der Choreografie und an der Dramaturgie in der Einzel-und Gruppenarbeit.
Das Stück wurde erfolgreich präsentiert und das Feedback der ZuschauerInnen war motivierend für die jungen DarstellerInnen.

Diese Kooperation wurde vom Kommunalen Bildungsplan gefördert




Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen zu den bei uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK